top of page

Grundkörper selbstständig kennenlernen


Ab der 7. Schulstufe lernen die Schüler*innen die Grundkörper ausführlich im Mathematik- oder GZ-Unterricht kennen. Um die geometrischen Eigenschaften der Grundkörper eigenständig zu erarbeiten, bietet es sich an, die Schüler*innen zu einem der Grundkörper, den sie per Zufall ziehen, paarweise oder in Dreiergruppen eine PowerPoint-Präsentation gestalten zu lassen oder, wenn es die Raumressourcen zulassen, ein Präsentationsvideo drehen zu lassen. Als Anschauungsmaterial für ein Video gebe ich ihnen gerne geometrische Grundkörper aus Holz oder Plastik. Die Kinder könnten auch Gegenstände von zu Hause mitbringen, deren Formen jeweils einem der Grundkörper entsprechen. Wichtig für diese Arbeit ist sicherlich ein "Fahrplan", dem die Schüler*innen folgen können, und der wie folgt aussehen könnte:


Vorschlag für eine Gliederung der PPP oder des Videos:


1 Titel

2 Geometrische Eigenschaften des Körpers

3 Wie kann man das Volumen des Körpers berechnen?

4 Wie kann man die Oberfläche des Körpers berechnen?

5 Wie sieht das Netz des Körpers aus?

6 Gibt es Beispiele im Alltag?

7 Gibt es Beispiele aus der Kunst?

8 Gibt es Beispiele aus der Architektur?


Nachdem die Schüler*innen ihr Video oder die PPP den anderen Schüler*innen vorgestellt haben, kann es ein netter Abschluss sein und der Festigung des Lehrstoffes dienen, wenn anschließend ein Kahoot-Quiz zu den jeweiligen Grundkörpern gemacht wird.


Insgesamt sind für die vorgeschlagenen Tätigkeiten etwa 4 Unterrichtseinheiten einzuplanen.


46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page